07.11.2014 Windstandorte stehen jetzt fest

http://www.hna.de/lokales/kreis-kassel/windstandorte-stehen-jetzt-fest-4406070.html

 

05.11.2014 Bürgermeister Bachmann reagiert auf Drängern der BI ?

http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/gegen-salzsee-bachmann-reagiert-draengen-reinhardswald-4375997.html

 

04.11.2014 weiter viele Flächen für Windräder im Reinhardswald
http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/weiter-viele-flaechen-windraeder-nordspitze-4359450.html

 

23.06.2014 Großprojekte wie Windräder und Stromtrasse könnten Tourismus schaden

http://www.hna.de/lokales/korbach-waldeck/grossprojekte-windraeder-stromtrasse-koennten-tourismus-schaden-3648055.html

 

23.06.2014: Northeim. Für Windkraftanlagen auf dem Gebiet der Stadt Northeim soll die Höhenbegrenzung abgeschafft werden. Außerdem sollen zusätzlich zu den im Flächennutzungsplan ausgewiesenen möglichen Standorten weitere Vorranggebiete geprüft werden. Diese beiden Forderungen sind Inhalt eines Antrages, den die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Northeim jetzt gestellt hat.

http://www.hna.de/lokales/northeim/northeimer-will-mehr-windkraft-3649268.html


24.05.2014 Keine Anlage in den nächsten zwölf Monaten!  Entscheidung ist gefallen: Vorerst Stopp für Windrad an Friedenseiche

Hofgeismar. Auf dem Warthübel bei Hombressen wird auch in den nächsten zwölf Monaten keine Windenergieanlage gebaut werden können. Das hat das Regierungspräsidium (RP) in Kassel jetzt der Stadt Hofgeismar mitgeteilt.

http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/entscheidung-gefallen-vorerst-stopp-windrad-friedenseiche-3580907.html

 

23.05.2014

http://www.hna.de/lokales/wolfhagen/ersten-fundamente-windpark-roedeser-berg-sind-gegossen-3578378.html

 

12.05.2014

http://www.hna.de/lokales/frankenberg/ernsthausen-defektes-windrad-wird-abgebaut-3546198.html

 

03.05.2014: Hofstätten ist das vielleicht einsamste Dorf Deutschlands. Doch im kommenden Jahr wird die Energiewende das bescheidene Idyll zerstören. Ein Hilferuf wider die Windräder .

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/windraeder-im-pfaelzer-wald-die-energiewende-zerstoert-deutschlands-letztes-idyll/9838054.html

 

20.04.2014

http://www.vernunftkraft.de/windkraftanlage-leistet-gute-dienste/

 

12.04.2014

http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windraeder-verein-bleibt-neutral-3478040.html

 

02.04.2014 Was in der Energiewende-Reform nun beschlossen ist : Bund und Länder haben sich geeinigt, wie Windstrom künftig gefördert wird und was mit selbst produziertem Strom passiert. Wichtige Themen sind aber noch nicht geklärt. Ein Überblick.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/was-in-der-energiewende-reform-nun-beschlossen-ist-12876138.html

 

02.04.2014

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/eeg-reform-steht-ein-guter-tag-fuer-die-windenergie-in-deutschland/9703678.html

 

31.03.2014

http://www.hna.de/lokales/northeim/buergermeister-fordern-gruenes-licht-windraeder-waeldern-3446729.html

 

11.03.2014: RP - K+S hat das große Ablenkungsmanöver Nordsee gestartet.

http://www.rp-kassel.hessen.de/irj/RPKS_Internet?cid=b11ec9d76ac3a5f96d6e4a0baf425a7d

 

26.02.2014

 http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/oekostrom-regierungsberater-wollen-eeg-abschaffen-12820227.html

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/ex-bundeswirtschaftsminister-clement-energiewende-voellig-aus-den-fugen-geraten/9479290.html

 

21.01.2014  Pressemitteilung des RP Kassel

 http://www.rp-kassel.hessen.de/irj/RPKS_Internet?rid=HMdI_15%2FRPKS_Internet%2Fnav%2Feda%2Feda505fe-78c2-9011-1010-43765bee5c94%2C396a617e-b2b3-4179-cdaa-2b417c0cf46a%2C%2C%2C11111111-2222-3333-4444-100000005004%26_ic_uCon_zentral%3D396a617e-b2b3-4179-cdaa-2b417c0cf46a%26overview%3Dtrue.htm&uid=eda505fe-78c2-9011-1010-43765bee5c9

 

 

21.12.2013 www.hna.de/lokales/hofgeismar/kritik-gruenen-spott-ueber-3283712.html

 

Schwarz-Grün in Hessen

Stimmen zum Koalitionsvertrag: Kritik an Grünen, Spott über die SPD

Hofgeismar. Mit Spott reagieren die im Aktionsbündnis Pro Märchenland zusammengeschlossenen Bürgerinitiativen und Vereine auf die harsche SPD Kritik am schwarz-grünen Koalitionsvertrag:

 

07.10.2013 HNA online: www.hna.de/lokales/soehre-kaufungen/hirschberg-bleibt-ohne-windkraft-3151529.htm

Helsa/Großalmerode. Auf dem Hirschberg zwischen Helsa und Großalmerode sollen nun doch keine Windkraftanlagen errichtet werden. Die Kasseler Städtischen Werke haben ihre Pläne zum Bau großer Windräder auf diesem Höhenzug zurückgezogen.

 

05.09.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windraeder-reinhardswald-kommen-jeden-fall-3095462.html

Oberweser/Trendelburg. 15.000 Menschen aus der Region haben zu den geplanten Standorten für Windkraftanlagen Einwendungen und Stellungnahmen formuliert. Diese hat das Regierungspräsidium (RP) Kassel weitgehend gesichtet. Doch an den Plänen, Windräder aufzustellen, wird sich wohl nichts ändern.

 

24.05.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/ein-berechtigtes-anliegen-2923002.html

3600 Einwendungen gegen den Teilregionalplan Energie Nordhessen haben die Bürgerinitiativen der Region am Donnerstag im Regierungspräsidium Kassel übergeben. Die Stellungnahmen werden nun vom Dezernat 21 - Regionalplanung - erfasst, sortiert und zu einer Beschlussvorlage für die Regionalversammlung zusammengefasst.

 

24.05.2013 HNA online:  http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/eindeutiger-buergerwillen-2922634.html

Sie stellen keinesfalls die Energiewende infrage. Im Gegenteil – den Ausstieg aus der Atomenergie begrüßen sie alle. Aber dagegen, dass wieder technische Anlagen ohne ihre Zustimmung in die Landschaft gestellt werden, wehren sich die Bürger der Reinhardswald-Region immer entschiedener.

 

23.05.2013 HNA online:   http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/3600-nein-windraedern-wald-2921140.html

Der Protest gegen neue Windenergieanlagen im Reinhardswald hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Am Donnerstag übergaben sechs Bürgerinititativen an die 3600 Einwendungen gegen den Teilregionalplan Energie Nordhessen.

 

18.04.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windkraft-wald-verhindern-2859167.html

Interview: Trendelburgs Bürgermeister: „Windkraft im Wald verhindern“ - Trendelburg. Im Interview teilt Trendelburgs Bürgermeister Kai Georg Bachmann Bedenken der Gottsbürener.

 

18.04.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/kommentar-energieplan-deutliches-signal-2859174.html Kommentar zum Energieplan: Deutliches Signal: Der breite Bürgerprotest gegen 200 Meter hohe Windkraftanlagen mitten imnter dem Eindruck des immer deutlicher und schärfer artikulierten Bürgerwillens schließt sich jetzt auch die Stadt Trendelburg der Position der Windkraftgegner an.

 

07.04.2013 Die Welt: http://www.welt.de/debatte/kolumnen/Maxeiner-und-Miersch/article115008478/Die-verheimlichte-Zerstoerungskraft-des-Oeko-Wahns.html?fb_action_ids=235185259957172&fb_action_types=og.recommends&fb_ref=top.right&fb_source=other_multiline&action_object_map={%22235185259957172%22%3A582407381777233}&action_type_map={%22235185259957172%22%3A%22og.recommends%22}&action_ref_map={%22235185259957172%22%3A%22top.right%22}

Hauptsache "öko"? Schaden an der Natur bei der Produktion von Ökostrom wird im Zeichen der Energiewende anscheinend billigend in Kauf genommen. Berichtet wird darüber in den Medien jedoch kaum.

 

02.04.2013 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/hoher-ueberschuss-stromexporte-aus-deutschland-sind-der-renner/8010640.html

Hoher ÜberschussStromexporte aus Deutschland sind der Renner: Deutsche Stromausfuhren erleben derzeit einen Boom. Seit vier Jahren wurde nicht mehr so viel Strom exportiert wie 2012. Die Grünen feiern bereits den Erfolg der Energiewende – doch so begeistert sind lange nicht alle.

 

28.03.2012 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kosten-fuer-energiewende-altmaier-will-an-die-stromsteuer-nicht-ran/7997550.html Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) lehnt die Forderung nach einer Senkung der Stromsteuer ab. „Die Ministerpräsidenten machen es sich zu einfach“, sagt er und brüskiert damit auch einen Koalitionspartner.

 

27.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/kommentar-gerd-henke-ueber-windkraft-wald-2823474.html "Natur ist das Kapital" Kommentar: Gerd Henke über Windkraft im Wald. Vor einigen Monaten waren die Gegner von Windkraftanlagen im Reinhardswald noch in der Defensive. Sie mussten sich von Politikern sagen lassen, dass an den 200 Meter hohen Anlagen neuen Typs auch im Reinhardswald kein Weg vorbeiführt. Diese Situation hat sich grundlegend geändert.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/gottsbueren-front-gegen-windkraftanlagen-2821875.html

Veranstaltung der BI Pro Reinhardswald: Front gegen Windkraftanlagen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

18.03.2013 http://www.presseportal.de/pm/55903/2435040/waz-windkraft-branche-schlaegt-in-brandbrief-alarm-80-prozent-der-anlagen-in-nrw-sind-gefaehrdet WAZ: Windkraft-Branche schlägt in Brandbrief Alarm: "80 Prozent der Anlagen in NRW sind gefährdet"

 

14.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/landschaft-nimmt-schaden-2800592.html Geplante Windparks: "Landschaft nimmt Schaden" (Artikel zur Infoveranstaltung der Energiegenossenschaft in Trendelburg)

 

08.03.2013 Süddeutsche.de: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/energiewende-als-milliardengeschaeft-windige-versprechen-1.1619016

Wer sein Geld in Windparks oder Solaranlagen steckt, hofft auf große Renditen bei gutem Gewissen. Ein riskantes Kalkül: Staatsanwälte ermitteln bei immer mehr Unternehmen, die Anleger geprellt haben sollen.

 

08.03.2013 Süddeutsche.de: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/durchsuchung-der-firmenzentrale-wie-windreich-die-anleger-koederte-1.1619033

Durchsuchung der Firmenzentrale! Wie Windreich die Anleger köderte: Einer der Überflieger der deutschen Energiebranche gerät ins Straucheln: In dieser Woche wurde die Zentrale der Windreich AG von der Staatsanwaltschaft Stuttgart durchsucht. Die Vorwürfe reichen von Bilanzmanipulation bis hin zu Kapitalanlagebetrug. Viele Anleger fragen sich nun, ob sie ihr eingesetztes Kapital überhaupt wiedersehen werden.

 

07.03.2013 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/zitterpartie-fuer-anleger-die-windgeschaefte-des-willi-balz/7887382.html

Zitterpartie für AnlegerDie Windgeschäfte des Willi Balz: Durchsuchungen bei Windreich werfen ein zweifelhaftes Licht auf den Projektentwickler für Windparks. Ein Anlagesegment gerät damit in Misskredit – denn die Firma hat sich über Mittelstandsanleihen mit Geld versorgt.

 

03.03.2013 Die Welt: http://www.welt.de/print/wams/article114078274/Vogelfrei.html

Vogelfrei: Bald kehren sie zurück aus dem Süden: Amsel, Drossel, Fink, Star – und alle anderen. Ob das in ein paar Jahren noch so sein wird, ist ungewiss. Denn die Lebensgrundlage der Vögel wird zerstört – auch eine Folge der Energiewende. Geht es um das Weltklima, steht der Artenschutz hintenan

 

23.02.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/stadt-will-windkraft-profitieren-2766799.html

Stadtverordnete beschließen Beitritt zur Energiegenossenschaft Reinhardswald: Trendelburg will von Windkraft profitieren

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr fragwürdig!!!!! Lieber NABU, was ist da los?!?!?!?

16.02.2013 Berliner Zeitung: http://www.berliner-zeitung.de/energiewende/windkraft-betreiber-beklagen--wegezoll-fuer-windraeder-,10808242,21851132.html Windkraft: Betreiber beklagen "Wegezoll für Windräder". Der Umweltverband Nabu setzt Windpark-Betreiber unter Druck: Entweder sie spenden, oder sie werden verklagt. Betroffene sprechen von „Wegezoll“.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

14.02.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/energiewende-altmaier-und-roesler-einig-bei-strompreissicherung-12080097.html

Altmaier und Rösler einig bei Strompreissicherung: Kurz vor dem Sondertreffen der Umwelt- und Wirtschaftsminister an diesem Donnerstag haben sich Peter Altmaier und Philipp Rösler doch noch geeinigt. Sie wollen die Strompreise nun mit einem gemeinsamen Plan begrenzen.

 

28.01.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/oekostrom-umlage-altmaiers-strompreis-bremse-ueberrascht-die-fdp-12042027.html

Ökostrom-Umlage: Altmaiers Strompreis-Bremse überrascht die FDP

 

08.02.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/windenergie-in-hessen-ausbau-der-windraeder-stockt-12055957.html

In ferner Zukunft will Hessen Strom und Wärme nur noch aus erneuerbaren Energien beziehen. Das Ziel steht schon im Gesetz. Aber noch hinkt Hessen bei der Windkraft hinterher.

 

28.01.2013  FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/energiewende-deutschland-hinkt-bei-offshore-windparks-hinterher-12041136.html

Deutschland hinkt bei Offshore-Windparks hinterher: · Der Anschluss von Windparks in der Nordsee ans Stromnetz ist ein Dauerproblem. Kein Wunder, dass Deutschland im europäischen Vergleich keinen Spitzenplatz belegt.

 

28.01.2013 Der Spiegel: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-90750437.html

Verfahren gegen Stromnetzbetreiber

 

24.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/kassel/weniger-emotionen-2715168.html

Pläne für 100 neue Türme! Kommentar: "Windräder werden Region verändern"

 

23.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/kassel/kassel-riesige-windraeder-bald-landkreis-2714598.html

Bald stehen 100 hohe Windräder im Landkreis: Kreis Kassel. Die Landschaft um Kassel wird sich in den nächsten Jahren dramatisch verändern. Grund ist der massive Ausbau der Windkraft. Laut Regierungspräsidium (RP) werden allein im Landkreis Kassel mindestens 100 große Windräder entstehen.

 

16.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windraeder-gottsbueren-2703424.html

Informationsveranstaltung zur Windkraft im Reinhardswald: 28 Windräder für Gottsbüren? - Der Trendelburger Stadtteil Gottsbüren ist idyllisch gelegen. Das Naturschutzgebiet Holzapetal ist nicht weit und Sababurg, Friedwald und Urwald sind nur ein paar Kilometer entfernt.

 

22.12.2012 Spiegel Online: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/offshore-windenergie-gruene-warnen-vor-zusaetzlichen-milliardenkosten-a-874493.html

Offshore-Windenergie: Grüne warnen vor zusätzlichen Milliardenkosten: Weil wichtige Stromverbindungen fehlen, könnten den Betreibern von Offshore-Windparks hohe Entschädigungen zustehen. Die Grünen gehen nun sogar von Kosten in Höhe von bis zu 2,7 Milliarden Euro aus. Das Wirtschaftsministerium warnt vor Panikmache.

 

28.11.2012 Spiegel Online: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/offshore-windenergie-regierung-plant-milliarden-belastung-fuer-buerger-a-869669.html

Regierungspläne: Verbraucher sollen mit Milliarden für Offshore-Windparks haften

 

16.11.2012  FAZ: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessischer-wald-hessenforst-ist-gegen-die-stilllegung-von-waeldern-11963058.html

Hessischer Wald Hessenforst ist gegen die „Stilllegung“ von Wäldern: Der Landesbetrieb will seine Wirtschaftlichkeit bewahren. 210 000 Habitatbäume werden als Lebensräume von Fauna und Flora markiert. Das ergibt ein Netz aus kleinen Schutzgebieten.

 

http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/ks-salzpipeline-oberweser-offenbar-beschlossen-3996191.html#idAnchComments

 

26.02.2014  http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/oekostrom-regierungsberater-wollen-eeg-abschaffen-12820227.html

 

Regierungsberater wollen EEG abschaffen

25.02.2014  ·  Das wird Angela Merkel nicht gerne hören: Wissenschaftler raten, die Förderung von Ökostrom abzuschaffen. Sie helfe weder dem Klima, noch bringe sie technische Innovationen.

 

13.02.2014     http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/ex-bundeswirtschaftsminister-clement-energiewende-voellig-aus-den-fugen-geraten/9479290.html

 

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement übt scharfe Kritik an der Ausgestaltung der Energiewende. Es gebe nicht nur einen „Wende-Plan“, sondern siebzehn. Die Kosten seien „völlig aus den Fugen geraten“.

 

21.12.2013 www.hna.de/lokales/hofgeismar/kritik-gruenen-spott-ueber-3283712.html

 

Schwarz-Grün in Hessen

Stimmen zum Koalitionsvertrag: Kritik an Grünen, Spott über die SPD

Hofgeismar. Mit Spott reagieren die im Aktionsbündnis Pro Märchenland zusammengeschlossenen Bürgerinitiativen und Vereine auf die harsche SPD Kritik am schwarz-grünen Koalitionsvertrag:

 

07.10.2013 HNA online: www.hna.de/lokales/soehre-kaufungen/hirschberg-bleibt-ohne-windkraft-3151529.htm

Helsa/Großalmerode. Auf dem Hirschberg zwischen Helsa und Großalmerode sollen nun doch keine Windkraftanlagen errichtet werden. Die Kasseler Städtischen Werke haben ihre Pläne zum Bau großer Windräder auf diesem Höhenzug zurückgezogen.

 

05.09.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windraeder-reinhardswald-kommen-jeden-fall-3095462.html

Oberweser/Trendelburg. 15.000 Menschen aus der Region haben zu den geplanten Standorten für Windkraftanlagen Einwendungen und Stellungnahmen formuliert. Diese hat das Regierungspräsidium (RP) Kassel weitgehend gesichtet. Doch an den Plänen, Windräder aufzustellen, wird sich wohl nichts ändern.

 

24.05.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/ein-berechtigtes-anliegen-2923002.html

3600 Einwendungen gegen den Teilregionalplan Energie Nordhessen haben die Bürgerinitiativen der Region am Donnerstag im Regierungspräsidium Kassel übergeben. Die Stellungnahmen werden nun vom Dezernat 21 - Regionalplanung - erfasst, sortiert und zu einer Beschlussvorlage für die Regionalversammlung zusammengefasst.

 

24.05.2013 HNA online:  http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/eindeutiger-buergerwillen-2922634.html

Sie stellen keinesfalls die Energiewende infrage. Im Gegenteil – den Ausstieg aus der Atomenergie begrüßen sie alle. Aber dagegen, dass wieder technische Anlagen ohne ihre Zustimmung in die Landschaft gestellt werden, wehren sich die Bürger der Reinhardswald-Region immer entschiedener.

 

23.05.2013 HNA online:   http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/3600-nein-windraedern-wald-2921140.html

Der Protest gegen neue Windenergieanlagen im Reinhardswald hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Am Donnerstag übergaben sechs Bürgerinititativen an die 3600 Einwendungen gegen den Teilregionalplan Energie Nordhessen.

 

18.04.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windkraft-wald-verhindern-2859167.html

Interview: Trendelburgs Bürgermeister: „Windkraft im Wald verhindern“ - Trendelburg. Im Interview teilt Trendelburgs Bürgermeister Kai Georg Bachmann Bedenken der Gottsbürener.

 

18.04.2013 HNA online: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/kommentar-energieplan-deutliches-signal-2859174.html Kommentar zum Energieplan: Deutliches Signal: Der breite Bürgerprotest gegen 200 Meter hohe Windkraftanlagen mitten imnter dem Eindruck des immer deutlicher und schärfer artikulierten Bürgerwillens schließt sich jetzt auch die Stadt Trendelburg der Position der Windkraftgegner an.

 

07.04.2013 Die Welt: http://www.welt.de/debatte/kolumnen/Maxeiner-und-Miersch/article115008478/Die-verheimlichte-Zerstoerungskraft-des-Oeko-Wahns.html?fb_action_ids=235185259957172&fb_action_types=og.recommends&fb_ref=top.right&fb_source=other_multiline&action_object_map={%22235185259957172%22%3A582407381777233}&action_type_map={%22235185259957172%22%3A%22og.recommends%22}&action_ref_map={%22235185259957172%22%3A%22top.right%22}

Hauptsache "öko"? Schaden an der Natur bei der Produktion von Ökostrom wird im Zeichen der Energiewende anscheinend billigend in Kauf genommen. Berichtet wird darüber in den Medien jedoch kaum.

 

02.04.2013 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/hoher-ueberschuss-stromexporte-aus-deutschland-sind-der-renner/8010640.html

Hoher ÜberschussStromexporte aus Deutschland sind der Renner: Deutsche Stromausfuhren erleben derzeit einen Boom. Seit vier Jahren wurde nicht mehr so viel Strom exportiert wie 2012. Die Grünen feiern bereits den Erfolg der Energiewende – doch so begeistert sind lange nicht alle.

 

28.03.2012 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kosten-fuer-energiewende-altmaier-will-an-die-stromsteuer-nicht-ran/7997550.html Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) lehnt die Forderung nach einer Senkung der Stromsteuer ab. „Die Ministerpräsidenten machen es sich zu einfach“, sagt er und brüskiert damit auch einen Koalitionspartner.

 

27.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/kommentar-gerd-henke-ueber-windkraft-wald-2823474.html "Natur ist das Kapital" Kommentar: Gerd Henke über Windkraft im Wald. Vor einigen Monaten waren die Gegner von Windkraftanlagen im Reinhardswald noch in der Defensive. Sie mussten sich von Politikern sagen lassen, dass an den 200 Meter hohen Anlagen neuen Typs auch im Reinhardswald kein Weg vorbeiführt. Diese Situation hat sich grundlegend geändert.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/gottsbueren-front-gegen-windkraftanlagen-2821875.html

Veranstaltung der BI Pro Reinhardswald: Front gegen Windkraftanlagen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

18.03.2013 http://www.presseportal.de/pm/55903/2435040/waz-windkraft-branche-schlaegt-in-brandbrief-alarm-80-prozent-der-anlagen-in-nrw-sind-gefaehrdet WAZ: Windkraft-Branche schlägt in Brandbrief Alarm: "80 Prozent der Anlagen in NRW sind gefährdet"

 

14.03.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/landschaft-nimmt-schaden-2800592.html Geplante Windparks: "Landschaft nimmt Schaden" (Artikel zur Infoveranstaltung der Energiegenossenschaft in Trendelburg)

 

08.03.2013 Süddeutsche.de: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/energiewende-als-milliardengeschaeft-windige-versprechen-1.1619016

Wer sein Geld in Windparks oder Solaranlagen steckt, hofft auf große Renditen bei gutem Gewissen. Ein riskantes Kalkül: Staatsanwälte ermitteln bei immer mehr Unternehmen, die Anleger geprellt haben sollen.

 

08.03.2013 Süddeutsche.de: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/durchsuchung-der-firmenzentrale-wie-windreich-die-anleger-koederte-1.1619033

Durchsuchung der Firmenzentrale! Wie Windreich die Anleger köderte: Einer der Überflieger der deutschen Energiebranche gerät ins Straucheln: In dieser Woche wurde die Zentrale der Windreich AG von der Staatsanwaltschaft Stuttgart durchsucht. Die Vorwürfe reichen von Bilanzmanipulation bis hin zu Kapitalanlagebetrug. Viele Anleger fragen sich nun, ob sie ihr eingesetztes Kapital überhaupt wiedersehen werden.

 

07.03.2013 Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/zitterpartie-fuer-anleger-die-windgeschaefte-des-willi-balz/7887382.html

Zitterpartie für AnlegerDie Windgeschäfte des Willi Balz: Durchsuchungen bei Windreich werfen ein zweifelhaftes Licht auf den Projektentwickler für Windparks. Ein Anlagesegment gerät damit in Misskredit – denn die Firma hat sich über Mittelstandsanleihen mit Geld versorgt.

 

03.03.2013 Die Welt: http://www.welt.de/print/wams/article114078274/Vogelfrei.html

Vogelfrei: Bald kehren sie zurück aus dem Süden: Amsel, Drossel, Fink, Star – und alle anderen. Ob das in ein paar Jahren noch so sein wird, ist ungewiss. Denn die Lebensgrundlage der Vögel wird zerstört – auch eine Folge der Energiewende. Geht es um das Weltklima, steht der Artenschutz hintenan

 

23.02.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/stadt-will-windkraft-profitieren-2766799.html

Stadtverordnete beschließen Beitritt zur Energiegenossenschaft Reinhardswald: Trendelburg will von Windkraft profitieren

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr fragwürdig!!!!! Lieber NABU, was ist da los?!?!?!?

16.02.2013 Berliner Zeitung: http://www.berliner-zeitung.de/energiewende/windkraft-betreiber-beklagen--wegezoll-fuer-windraeder-,10808242,21851132.html Windkraft: Betreiber beklagen "Wegezoll für Windräder". Der Umweltverband Nabu setzt Windpark-Betreiber unter Druck: Entweder sie spenden, oder sie werden verklagt. Betroffene sprechen von „Wegezoll“.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

14.02.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/energiewende-altmaier-und-roesler-einig-bei-strompreissicherung-12080097.html

Altmaier und Rösler einig bei Strompreissicherung: Kurz vor dem Sondertreffen der Umwelt- und Wirtschaftsminister an diesem Donnerstag haben sich Peter Altmaier und Philipp Rösler doch noch geeinigt. Sie wollen die Strompreise nun mit einem gemeinsamen Plan begrenzen.

 

28.01.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/oekostrom-umlage-altmaiers-strompreis-bremse-ueberrascht-die-fdp-12042027.html

Ökostrom-Umlage: Altmaiers Strompreis-Bremse überrascht die FDP

 

08.02.2013 FAZ: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/windenergie-in-hessen-ausbau-der-windraeder-stockt-12055957.html

In ferner Zukunft will Hessen Strom und Wärme nur noch aus erneuerbaren Energien beziehen. Das Ziel steht schon im Gesetz. Aber noch hinkt Hessen bei der Windkraft hinterher.

 

28.01.2013  FAZ: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiepolitik/energiewende-deutschland-hinkt-bei-offshore-windparks-hinterher-12041136.html

Deutschland hinkt bei Offshore-Windparks hinterher: · Der Anschluss von Windparks in der Nordsee ans Stromnetz ist ein Dauerproblem. Kein Wunder, dass Deutschland im europäischen Vergleich keinen Spitzenplatz belegt.

 

28.01.2013 Der Spiegel: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-90750437.html

Verfahren gegen Stromnetzbetreiber

 

24.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/kassel/weniger-emotionen-2715168.html

Pläne für 100 neue Türme! Kommentar: "Windräder werden Region verändern"

 

23.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/kassel/kassel-riesige-windraeder-bald-landkreis-2714598.html

Bald stehen 100 hohe Windräder im Landkreis: Kreis Kassel. Die Landschaft um Kassel wird sich in den nächsten Jahren dramatisch verändern. Grund ist der massive Ausbau der Windkraft. Laut Regierungspräsidium (RP) werden allein im Landkreis Kassel mindestens 100 große Windräder entstehen.

 

16.01.2013 HNA: http://www.hna.de/lokales/hofgeismar/windraeder-gottsbueren-2703424.html

Informationsveranstaltung zur Windkraft im Reinhardswald: 28 Windräder für Gottsbüren? - Der Trendelburger Stadtteil Gottsbüren ist idyllisch gelegen. Das Naturschutzgebiet Holzapetal ist nicht weit und Sababurg, Friedwald und Urwald sind nur ein paar Kilometer entfernt.

 

22.12.2012 Spiegel Online: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/offshore-windenergie-gruene-warnen-vor-zusaetzlichen-milliardenkosten-a-874493.html

Offshore-Windenergie: Grüne warnen vor zusätzlichen Milliardenkosten: Weil wichtige Stromverbindungen fehlen, könnten den Betreibern von Offshore-Windparks hohe Entschädigungen zustehen. Die Grünen gehen nun sogar von Kosten in Höhe von bis zu 2,7 Milliarden Euro aus. Das Wirtschaftsministerium warnt vor Panikmache.

 

28.11.2012 Spiegel Online: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/offshore-windenergie-regierung-plant-milliarden-belastung-fuer-buerger-a-869669.html

Regierungspläne: Verbraucher sollen mit Milliarden für Offshore-Windparks haften

 

16.11.2012  FAZ: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessischer-wald-hessenforst-ist-gegen-die-stilllegung-von-waeldern-11963058.html

Hessischer Wald Hessenforst ist gegen die „Stilllegung“ von Wäldern: Der Landesbetrieb will seine Wirtschaftlichkeit bewahren. 210 000 Habitatbäume werden als Lebensräume von Fauna und Flora markiert. Das ergibt ein Netz aus kleinen Schutzgebieten.

 

Größenvergleich zwischen einer WEA-126 und der Kirche in Gottsbüren (Vielen Dank nach Carlsdorf)
Größenvergleich zwischen einer WEA-126 und der Kirche in Gottsbüren (Vielen Dank nach Carlsdorf)